Verwaltungsnahe Dienstleistungen

Unsere Funktion als Verwaltungshelfer umfasst die Vorprüfung der Förderanträge wie auch der Verwendungs­nachweise, die Vorbereitung der Prüfvermerke und Bescheide sowie die Aktenführung. Eingehende Mittelanforde­rungen werden von uns ebenfalls vorgeprüft, bevor sie dem Auftraggeber zur Auszahlung übergeben werden. Eine weitere Aufgabe liegt im finanziellen Controlling in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber.

Unser Team aus Sachbearbeiter*innen und Berater*innen verfügt durchweg über umfassende Kenntnisse und Anwendungserfahrung im Bereich des Zuwendungsrechts und der Vorschriften der Landeshaushaltsordnungen der Länder, des Bundes sowie der einschlägigen EU-Verordnungen. Darüber hinaus sind weitreichende Kenntnisse im Verwaltungs- und Vergaberecht, im Tarifrecht sowie im Bereich der Kostenrechnung vorhanden.

Sowohl für das Landesrahmenprogramm Integrationslotsinnen und -lotsen Berlin als auch für weitere Förder­schwer­punkte sind wir von dem Beauftragten des Berliner Senats für Integration und Migration als Verwaltungs­helfer beauftragt.

Verwaltungsnahe Dienstleistungen